Seniorenarbeitskreis

Aktiv im Alter

Der Seniorenarbeitskreis besteht seit 1995. Seniorenarbeit ist in der heutigen gesellschaftspolitischen Diskussion ein wichtiger Eckpfeiler der gewerkschaftlichen Arbeit.

bilderfilm.de

Nutzungsrechte: Dokument-Nr. 12_104_BIFI

Wir wollen alle Seniorinnen und Senioren in der IG BCE erreichen und mit ihnen aktuelle Ereignisse diskutieren. Neben interessanten Freizeitangeboten finden Informationsveranstaltungen zu aktuellen und sozialpolitischen, sowie gewerkschaftspolitischen Themen statt. Etwa 150 Kolleginnen und Kollegen nehmen regelmäßig an unseren Veranstaltungen teil, die einmal im Monat durchgeführt werden. Inzwischen beteiligen sich neben Kolleginnen und Kollegen aus den Branchen Chemie und Bergbau auch Kolleginnen und Kollegen aus anderen Branchen an unseren Aktivitäten.Über unsere Veranstaltungen wird jeweils am Ende eines Jahres ein Jahresplan veröffentlicht.

Ziel des Seniorenarbeitskreises ist es, die Senioren in die aktive Arbeit der Gewerkschaften einzubinden. Dabei sollen ihre Interessen besonders berücksichtigt werden. Das Programm ist offen für alle Senioren der IG BCE - Bezirk Gelsenkirchen.

 

Die Einladungen der Termine enthalten neben der Tagesordnung auch den inhaltlichen Schwerpunkt des Treffens.  Interessierte melden sich bitte beim Bezirk.

Nach oben