Team

Christian Gronau unterstützt im Bezirksteam

Seit Mitte August ist der frischgebackene Papa schon im Bezirk Gelsenkirchen unterwegs, um im Rahmen der Ausbildung zum Gewerkschaftssekretär Erfahrungen zu sammeln.

Der Kollege Gronau ist aber kein Fremder. Als Elektriker unter Tage auf dem Bergwerk Prosper Haniel in Bottrop kennt Christian die IG BCE seit Ausbildungsbeginn.

Thomas Steinberg

Ob im Bezirksjugendausschuss, oder der Jugend- und Auszubildendenvertretung. Seit Christian mit der Lehre angefangen hatte, hat er sich gerne und leidenschaftlich für seine Kolleginnen und Kollegen eingesetzt. Daher hat sich der ehemalige Funktionär dazu entschlossen in die Hauptamtlichkeit zu wechseln.

"Zusammenhalt, dass merke ich in meinen jungen Jahren heute schon, wird immer wichtiger. Gerade im Berufsleben wird es wichtiger sich auf seine Kollegen verlassen zu können. Arbeitnehmer haben berechtigte Interessen, ob es um ordentliche Bezahlung oder mehr Freizeit geht - und dafür ist Gewerkschaft auch da!" , erklärt Christian seine Entscheidung.

Seine Entscheidung Gewerkschaftssekretär zu werden lage nahe. Als einer der Kollegen, die sich schon immer für ihre Kolleginnen und Kollegen mit Herzblut eingesetzt haben lag es nahe sich bei seiner Gewerkschaft  zu bewerben. Christian hat in seiner kurzen zeit im Bezirk Gelsenkirchen so einiges miterleben dürfen: ob Aktionen in der großen Chemie-Tarifrunde, Vorbereitung und Durchführung einer Tarifdemo in der Mittagspause, diverse Betriebsversammlungen, so wie seine erste Rede auf einer Jubilarehrung!

Christian unterstützt den Bezirk noch bis Ende Februar 2020.

Nach oben