image description
Foto:

Dieter Golland

Betriebsräteempfang 2018 der IG BCE Gelsenkirchen

Foto: 

Karim Nefissi

Am Donnerstag den 07. Juni trafen sich knapp einhundert Betriebsräte aus den Betrieben der IG BCE im "Neuen Kesselhaus" der Vivawest Wohnen GmbH auf Zeche Nordstern. Sie waren der Einladung des Bezirks gefolgt, der hier seinen diesjährigen Betriebsräteempfang veranstaltete.  weiter

Jahreshauptversammlung der IG BCE-Ortsgruppe RellingHaus

Foto: 

privat

Die Ortsgruppe RellingHaus der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) hat am 05. Juni 2018 ihre Jahreshauptversammlung am Evonik Campus Essen abgehalten.  weiter

Interkultureller Arbeitskreis lädt zum Fastenbrechen ein

Foto: 

privat

Dieses Jahr begann der Ramadan, der islamische Fastenmonat Mitte Mai. Für den interkulturellen Arbeitskreis der IG BCE Gelsenkirchen Grund genug, am 30. Mai zum gemeinsamen Fastenbrechen in die Moschee auf der Prosperstraße in Bottrop einzuladen. Thema waren nicht nur die Fastenzeit, sondern auch kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten.  weiter

„Das Energiethema geht uns alle an“

Die IG BCE will sich mit einer klaren Stimme für eine zwischen Klimaschutz, Industriearbeit und Strukturentwicklung ausbalancierte Energiepolitik in die Diskussion rund um die von der Bundesregierung geplante Kommission „Wachstum, Strukturwandel, Beschäftigung“ einbringen. „Wir werden, wenn nötig, Kante zeigen“, sagte der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis bei einer Betriebsrätekonferenz in Bochum. Ein vorschnelles Abschalten konventioneller Energieträger würde den Strom „schlagartig um Dimensionen verteuern“, warnte Vassiliadis vor gut 200 Betriebsräten.  weiter

Wie war das nochmal... - Infos und Materialien

Foto: 

IG BCE

Vom 1. Oktober bis zum 30. November 2018 stehen nach vier Jahren turnusmäßig wieder die Wahlen zur Schwerbehindertenvertretung an. Doch: Wie war das noch einmal mit dem förmlichen und dem vereinfachten Wahlverfahren? Und wie viele Stellvertretungen für die Vertrauensperson sind mindestens zu wählen? Und wer legt das fest? Ein Foliensatz und weitere Materialien geben Antwort auf diese und manch andere Fragen.  weiter

Besondere Werbeaktion bis zum Neujahrsempfang 2019 verlängert!

Foto: 

IG BCE, Bezirk Gelsenkirchen

Unsere Aktion ist bei unseren Mitgliedern sehr positiv aufgenommen worden. Daher haben wir uns entschlossen, diese  bis zu unserem Neujahrsempfang zu verlängern. Vielen gefielen unsere „Danke Kumpel!“-Poloshirts.  Wenn du ein Polo-Shirt haben möchtest, mach mit! Wie?  weiter

Aktionstag am 12.09.2018

Foto: 

IG BCE Gelsenkirchen

Nach dem am 05. Spetember in der ersten Verhandlungsrunde von der Arbeitgeberseite kein echtes Angebot kam wurden die Verhandlungen ergebnislos vertagt. Daher hat die IG BCE am 12. Septemebr zu einem bundesweiten Aktionstag aufgerufen, an dem in mehr als 100 Betrieben unsere Forderungen untermauert wurden.  weiter

Ein großes Dankeschön an unsere Helfer!

Foto: 

privat

Der Vivawest-Marathon ist vorbei. Der Muskelkater und die Anstrengung sitzen aber bestimmt noch bei einigen in den Knochen. Dieses Jahr war der Vivawest-Marathon mit dem Glückauf-Zukunft-Lauf in vieler Hinsicht etwas Besonderes.  weiter

Seniorenarbeitskreis zu Gast im düsseldorfer Landtag

Foto: 

privat

Der Seniorenarbeitskreis der IGBCE im Bezirk Gelsenkirchen besuchte auf Einladung des Landtagsabgeordneten Sebastian Watermeier (SPD) den NRW-Landtag in Düsseldorf. Nach einer Führung durch das Haus mit Erklärungen zur aktuellen Wahlperiode stellte sich Sebastian ihren Fragen und der Diskussion. Wichtiges Thema für uns als IG BCE Gelsenkirchen ist natürlich die Energiewende und der Strukturwandel.  weiter

Das Ruhrgebiet in Bewegung

Es war der erwartete, emotionale Höhepunkt des diesjährigen Vivawest-Marathons: der „Glückauf-Zukunft-Lauf“ mit über 1200 dem Bergbau verbundenen Teilnehmern. Als Zeichen der Solidarität sind auch der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis sowie mit Petra Reinbold-Knape und Francesco Grioli zwei weitere Mitglieder des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE an den Start gegangen.  weiter

Nach oben