image description
Foto:

Dieter Golland

Auf der Suche...

Auf der Suche nach Bergleuten in Deutschland wurde der Vorstand der IG BCE Ortsgruppe Gelsenkirchen-Nord-West an der Werra fündig.  weiter

Tarifverhandlung CFT erfolgreich abgeschlossen

Foto: 

IG BCE Bezirk Gelsenkirchen

In der Verhandlungsrunde am Montag, dem 01. April 2019, konnte für die Be-schäftigten der CFT GmbH und der DFT GmbH ein Tarifabschluss erzielt wer-den. Es ist uns gelungen, dem Bedürfnis nach langfristiger Planungssicherheit seitens der Beschäftigten und der Unternehmen nachzukommen. Unter sich ständig verändernden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben wir ein Zeichen der Kontinuität gesetzt und zur Zukunftssicherung beigetragen.  weiter

Ortsgruppen fit für Öffentlichkeitsarbeit

Foto: 

Karim Nefissi

Am Montag den 09.07.2018 trafen sich knapp 30 Kolleginnen und Kollegen aus den Ortsgruppen des IG BCE Bezirk Gelsenkirchen, um sich im Thema Öffentlichkeitsarbeit auf dem Laufenden zu halten. Corporate Identity, Pressearbeit, Kommunikation im Internet und auch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) standen auf dem Programm.  weiter

Warum interkulturelle Arbeit?

Der interkulturelle Arbeitskreis des IG BCE Bezirks Gelsenkirchen (IAK) geht der Frage nach, warum eine Gewerkschaft solche sozialpolitische Arbeit macht und was interkulturelle Arbeit eigentlich ist.  weiter

"Ich bin ja etwas spät dran..."

Foto: 

VKV Steag

"Ich bin ja etwas spät dran, aber du noch nicht!" , mit diesen Worten wurden einige MItarbeiterinnen und Mitarbeiter der Steag am Standort Essen überrascht. Ein kleiner Schokoladen-Weihnachtsmann überbrachte die Nachricht am 21. Feburar 2019.  Aber warum?  weiter

Ergebnis in der Schlichtung: Tarifkommission erklärt die Annahme

Am 14. Februar 2019 kam am Abend Bewegung in die Schlichtung. Die IG BCE- Kollegen Henry Fox, Artur Mika und Markus Kraft haben ein Paket an tariflichen Regelungen in der tariflichen Schlichtung errungen. Dieses Paket an tariflichen Regelungen wurde als Schlichterspruch angenommen und von der IG BCE- Tarifkommission für tragfähig erklärt.  weiter

Über 400 Teilnehmer bei der Tarifdemonstration der Beschäftigten NSG Pilkington

Gelsenkirchen-Rotthausen Am 18.01.2019 war die dritte Verhandlungsrunde zum Entgelttarifvertrat seitens der IG BCE – Tarifkommission für gescheitert erklärt worden. Die erste Schlichtungsverhandlung findet am 14.02.2019 statt. Um ihrer Forderung Ausdruck zu verleihen und die Arbeitnehmervertreter in der Schlichtungsverhandlung zu stärken, sind über 400 Kolleginnen und Kollegen dem Aufruf der IG BCE gefolgt, an der Tarifdemonstration in Gelsenkirchen-Rotthausen teilzunehmen. Vertreten waren die Werke Gelsenkirchen, Gladbeck, Witten, Wesel und Bochum.  weiter

IG BCE ruft am 12.02.2019 zur Kundgebung in Gelsenkirchen-Rotthausen auf

Am 18.01.2019 ist die dritte Verhandlungsrunde zum Entgelttarifvertrag seitens der IG BCE-Tarifkommission für gescheitert erklärt worden. Dies hat eine Schlichtung zur Folge, die am 14.02. in Düsseldorf stattfinden wird. Die Tarifkommission hat daher beschlossen, ihre Forderungen mit Unterstützung der Beschäftigten bei Pilkington zu unterstreichen.  weiter

Bottroper Ortsgruppen stiften Kumpel-Ampeln

Foto: 

dpa

Neues Wagen und Traditionen bewahren. Insgesamt können jetzt in Bottrop dreizehn Ampeln mit den kleinen Bergleuten gestaltet werden. Fast die Hälfte davon steuert die IG BCE dazu bei.  weiter

Bildungsprogramm 2019

Foto: 

IG BCE Bezirk Gelsenkirchen

Die IG BCE macht Politik für die Menschen. Ihr Ziel ist die Verwirklichung grundlegender Werte wie Chancengleichheit, Gerechtigkeit, Schutz vor Willkür, Solidarität, Demokratie und Menschenwürde. Dabei entscheidet Bildung wie kaum ein zweites Thema über die Verwirklichung dieser Ziele. Sie ist der Schlüssel zu Einkommen, sozialem Aufstieg, Teilhabe am politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Leben und der Entwicklung des Selbstwertgefühls.  weiter

Nach oben